Typisch mallorquinische Stoffe kaufen Nähfans bei Artesania Textil Bujosa

Typisch mallorquinische Stoffe kaufen Nähfans bei Artesania Textil Bujosa

[Werbung ohne Auftrag]  Glaubt es, oder glaubt es nicht: In Hamburg ist es über Nacht Herbst geworden… Für mich bedeutet das immer: Die Tage werden kürzer und die Abende länger! Zeit, meine Nähmaschine wieder aus dem Schrank zu holen und mich über meine geliebten Zungenstoffe herzumachen…

Wer kennt sie nicht, die wundervollen farbenprächtigen traditionellen mallorquinischen Webstoffe „Robas de Llengües“, im Deutschen oft Zungenstoffe genannt, mit dem inseltypischen Ikat-Muster!  – Ich jedenfalls bin ihnen seit meinem allerersten Mallorca-Urlaub gnadenlos verfallen. Überall in meinem Zuhause – ob auf Mallorca oder in Hamburg – finden sich Dinge aus Zungenstoff: Kissen, Taschen, Brillenetuis, Tischdecken und so weiter und so fort!

Zungenstoffe in Hülle und Fülle – das ist Tradition bei Bujosa!

Typisch Mallorca: dekorative Zungenstoffe

Mein Mann verdreht inzwischen nur noch die Augen, wenn ich sage: „Schatz, ich muss unbedingt mal wieder zu Bujosa nach Santa Maria del Cami fahren und mir neue Zungenstoffe besorgen.“

Ihr wisst nicht, wer oder was „Bujosa“ eigentlich ist?! Kein Problem, Euch kann geholfen werden –  lest einfach noch mal meinen Top Ten – Blog Post … und schon wisst Ihr Bescheid!

Selbst genähter Mallorca-Shopper aus weiß-blauem Zungenstoff

Ich jedenfalls freue mich jetzt schon riesig auf die kommende Nähsaison – und auf meinen bereits seit Langem überfälligen Besuch bei meinem Lieblingsstoffladen auf Mallorca: Bujosa!

Nicht selbst genäht – sondern bei Bujosa gekauft, weil „Liebe auf den ersten Blick“…

 

Wenn man schon ’ne Brille braucht, sollte sie wenigstens hübsch verpackt sein!

Meine ersten selbst genähten Kissenbezüge – ein echter Hingucker!

Infobox:

Bujosa Artesania Tèxtil
Bernat de Santa Eugènia, 53
07320 Santa Maria del Cami,
Telefon: (+34) 971 62 00 54

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9 – 13 Uhr und 15.30 – 20 Uhr

http://www.bujosatextil.com


Kommentar