Platz 5: Das Hafenstädtchen Port de Sóller

Platz 5: Das Hafenstädtchen Port de Sóller

Halbzeit! Seit heute ist auch Platz 5 meiner VIVA MALLORCA! Top 10-Liste vergeben, und zwar an: Port de Sóller! Warum? Ganz einfach…

„Weiterlesen“

Golfen auf Mallorca – nicht günstig, aber schön!

Während Golfen in Deutschland inzwischen ja schon ziemlich erschwinglich geworden ist, kann ich das von Mallorca nicht gerade behaupten: Für eine Runde Golf auf einem 9-Loch-Platz darf man hier in der Regel zwischen 45 und 70 Euro hinlegen. Das finde ich schon ganz schön sportlich. Warum ich trotzdem so gern auf Mallorca Golf spiele? Na, ganz einfach: Weil’s so schön ist…

„Weiterlesen“

Platz 7: Mercat de Santa Catalina // Palma de Mallorca

Geschafft! Nun ist endlich auch Platz sieben meiner persönlichen TOP TEN-Liste vergeben – And the winner is: der Mercat de Santa Catalina! Warum ich am liebsten in Palmas ältester Markthalle einkaufe, und was es dort täglich von Montag bis Samstag zu bestaunen gibt, erfahrt Ihr hier…

„Weiterlesen“

Das Sommer-Highlight auf VIVA MALLORCA! Traumstraße Ma-2210 zum Cap de Formentor

Euer Warten hat ein Ende: Das neue Highlight des Monats ist da! Diesmal bin ich extra für Euch noch mal meine absolute Lieblingsstrecke auf Mallorca gefahren: die Ma-2210 von Port de Pollença zum Cap de Formentor. Bereit für die Reise? Na, dann mal los.  

„Weiterlesen“

Vorsicht, Touristenfalle! Sa Calobra – Abzocke par excellence

Eigentlich habe ich bisher auf VIVA MALLORCA! fast immer nur Positives berichtet. Aber überall, wo Sonne ist, ist bekanntlich auch Schatten! Deshalb geht’s in meinem heutigen Beitrag mal etwas schattiger zu. Neugierig geworden? Dann erfahr jetzt mehr über eine der größten Touristenfallen auf Mallorca…

„Weiterlesen“

Wo Shoppen auf Mallorca zum Vergnügen wird: TRENDS HOME in Palma

Ich gestehe: Wenn ich in Palma bin, mutiere ich zur Shopping-Queen! Aber dafür kann ich nichts – Palma ist schuld: Wer kann schon an all diesen supertollen Läden, egal ob sie Kleidung, Schuhe, Taschen, Deko oder Kunsthandwerk anbieten, so mir nichts, dir nichts vorbeigehen? Ich jedenfalls kann’s nicht!

„Weiterlesen“

Zu Gast in Joan Mirós Atelier: das Kunst-Highlight auf Mallorca!

Eigentlich besuche ich Museen ja meist wegen der Kunst… Auf Mallorca habe ich da mal eine Ausnahme gemacht, und zwar aus einem ganz simplen Grund: Ich wollte für meine Schwägerin, die bekennender Joan Miró-Fan ist, im Museumsshop der Fundació Pilar i Joan Miró a Mallorca, inzwischen umbenannt in Miró Mallorca Fundació,  ein passendes Geburtstagsgeschenk besorgen.

„Weiterlesen“

Palma schnell und günstig per Bus erkunden

Busfahren in Palma macht richtig Spaß und ist so viel entspannter, als mit dem Auto unterwegs zu sein.  Ich nehme deshalb sehr gern und oft den Bus, wenn ich in Palma bin.

„Weiterlesen“

VIVA MALLORCA! Tipp: Puerto y Bahia de Palma

Am letzten Tag vor unserer Abreise haben wir uns mal wieder aufs Wasser begeben – für eine einstündige Bootstour durch den Hafen und die Bucht von Palma! Wie’s war? Das erfährst Du hier…

„Weiterlesen“

Gänsehaut-Feeling bei Palmas größter Osterprozession

„Sant Crist de La Sang“ heißt die größte der insgesamt neun Prozessionen, die in der Osterwoche „Semana Santa“, zwischen dem 23. und 30. März,  in Palma stattfinden.

Gestern, am Gründonnerstag, war es wieder so weit: Um Punkt 19.00 Uhr startet die Prozession „Vom Heiligen Blut Christi“ („Sant Crist de La Sang“) an der Esglesia de l’Anunciació in Palmas Altstadt. Und mein Mann und ich sind dieses Jahr zum ersten Mal als Zuschauer in der Carrer dels Oms live dabei!

„Weiterlesen“